sungazing

Menschen waren ursprŸnglich Lichtkšstler. Wir brauchen keine Nahrung, um zu Ÿberleben.
Prof. Hilton Hotema

Wenn du den Prozess kennst, die Energie des Kosmos oder der Sonne aufzunehmen,dann kannst du deinen Kšrper allein von dieser Energie erhalten, fŸr jede beliebige Dauer, und kannst deine Nahrung an andere verteilen.
Swami Sivananda

Wenn die Nahrung rein ist, wird deine ganze Natur rein; wenn deine Natur rein ist, wird die Erinnerung deiner Selbst geweckt; und wenn jemand im Besitz der Erinnerung seiner Selbst ist, werden alle Bande gelšst.
Chhandogya Upanishad, VIIxxvi-2

There is an earthly sun, which is the cause of all heat, and all who are able to see may see the sun; and those who are blind and cannot see him may feel his heat. There is an Eternal Sun, which is the source of all wisdom, and those whose spiritual senses have awakened to life will see that sun and be conscious of His existence; but those who have not attained spiritual consciousness may yet feel His power by an inner faculty which is called Intuition.
Paracelsus

Wende dein Gesicht der Sonne zu und die Schatten werden hinter dich fallen.
Maori Sprichwort

Ich dachte der Tag wŸrde nie kommen, an dem ich die Freude im Schatten der Morgensonne sehe. Meine Morgensonne ist die Droge, die, verdrŠngt durch Angst, mich der verlorenen Kindheit nŠher bringt.
New Order, Musikband

Wir kšnnen leicht einen Kind vergeben, das Angst vor der Dunkelheit hat; die wahre Tragšdie des Lebens ist aber, wenn MŠnner Angst vor dem Licht haben.
Plato

Letharge sollen in das Licht gelegt werden und den strahlen der Sonne ausgesetzt werden, denn die Krankheit ist die Dunkelheit.
Aretaeus

Lebe in RŠumen voller Licht. Aulus Cornelius Celsus, mediz.
EnzyklopŠdist Roms

Lass der Sonne Glanz verschwinden, wenn es in der Seele tagt: Wir im eig'nen Herzen finden, was die ganze Welt versagt.
Goethe

Unbeladenes HŠmoglobin schluckt Infrarotlicht.
Dr. Berndt Zur, Uni Bonn

Das Licht ist lebendiger Geist.
Omraam M. Aivanhov

Die Sonne scheint und wŠrmt und bringt Licht in uns und wir sind nicht neugierig zu erfahren, warum das so ist; aber wir fragen nach dem Grund von allem Bšsen, von Schmerz, und Hunger, und Mosquitos und dummen Menschen.
Ralph Waldo Emerson, author

Ich bin kein Doktor und kenne nicht die technische Terminologie, aber ich wei§, dass Sonnenlicht unsere GlŸckszentren aktiviert.
Jessi Lane Adams

Keine andere Methode wurde bisher identifiziert, die einen solch immensen Einfluss hat, um Krebs zu verhindern.
Dr. Cedric Garland, Vitamin-D Experte

Dies ist wie der Heilige Gral fŸr die Krebsmedizin; Vitamin D lŠsst die Krebsindikatoren stŠrker sinken als das Rauchen aufzuhšren oder jede andere existierende Gegenma§nahme.
Dennis Mangan, Klinischer Laborwissenschaftler

Den Kšrper mit toxischen Sonnencremes zu vergiften, wŠhrend man dadurch das nŠhrende Sonnenlicht blockiert, das Vitamin D generiert (das das Krebsrisiko um 50% reduziert), ist nichts anderes als Gesundheitswahnsinn.
Mike Adams, Gesundheitsberater

Wenn mein Herz schwer ist, hilft die Sonne mir es zu erleichtern.
Astrid Alauda

Licht ist freigiebig, es fŠllt jeden verfŸgbaren Raum. Es will keine Gegenleistung, es fragt nicht, ob sie Freund oder Feind sind. Es gibt von sich selbst und wird dadurch nicht gemindert.
Michael Strassfeld, Rabbi

Wenn du Licht im Inneren besitzt, dann siehst du es im au§en.
Anaïs Nin, Autor

Du kannst nichts schuldig sein, wenn du das Licht der Sonne zurŸckgibst.
Antonio Porchia, Dichter

Sonnenschein ist mein Streben.
Winston Churchill

Das Fenster meiner Seele šffne ich weit dem Licht der Sonne.
John Greenleaf Whittier, Dichter

Blumen gehen nicht gewaltsam ihren Weg mit viel Streit. BlŸten šffnen sich langsam in der Sonne bis zur Perfektion... Sei nicht in Eile Ÿber spirituelle Dinge. Gehe Schritt fŸr Schritt und gehe sehr sicher.
White Eagle

Das Sonnenlicht verbindet mich durch die Zeitalter mit den vergangenen Bewusstseinen.
Henry Williamson, Autor

Ein Zeitalter wird "dunkel" genannt, nicht weil das Licht nicht scheint, sondern weil Menschen sich ihm verweigern.
James Michener, Autor

In all den vielen Jahren medizinischer Praxis habe ich kein Vitamin gesehen, nicht einmal Vitamin C, das solch immense Effekte auf die Gesundheit hat.
Dr. med. Soram Khalsa

Selbst nach all der Zeit spricht die Sonne nie zur Erde "Du schuldest mir etwas". Sieh was mit solcher Liebe geschehen kann - sie erleuchtet den ganzen Himmel.
Hafiz

Die Sonne ist das Prozac der Natur.
Astrid Alauda, Autorin

In all den vielen Jahren medizinischer Praxis habe ich kein Vitamin gesehen, nicht einmal Vitamin C, das solch immense Effekte auf die Gesundheit hat wie Vitamin D.
Dr. med. Soram Khalsa

Wer Gott aufgibt, der lšscht die Sonne aus, um mit einer Laterne weiter zu wandeln.
Christian Morgenstern

Denn nichts vermag den Glanz der Sonne und ihren Widerschein im Meer zu Ÿberstrahlen.
Johann Wolfgang von Goethe

Die Sonne selbst ist ein Individuum, ob sie uns gleich als das reinste Objekt erscheint, da sie mit nichts zu vergleichen ist.
Johann Wolfgang von Goethe

Lieber einmal in der Sonne als stŠndig hinterm Mond.
Unbekannt

Der Widerschein der Sonne in einem Tautropfen ist nicht weniger schšn als die Sonne selber, und die Spiegelung des Lebens in eurer Seele ist nicht weniger kostbar als das Leben selber.
Khalil Gibran

Die menschliche Intelligenz hat sich an das schwache Kerzenlicht gewšhnt und ertrŠgt es nicht mehr, in das Licht der Sonne zu blicken.
Khalil Gibran

Die sinkende Sonne verdoppelt die Schatten.
Lateinische Lebensweisheiten

Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.
Antoine de Saint-Exupry

Du siehst nur deinen Schatten, wenn du deinen RŸcken zur Sonne drehst.
Khalil Gibran

Ein LŠcheln wirkt auf Schwierigkeiten wie die Sonne auf Wolken - es lšst sie auf.
Sri Aurobindo

Gšttliche Liebe und das daraus entspringende Gšttlich-Wahre verhalten sich vergleichsweise wie Feuer und Sonnenlicht auf der Welt: die Liebe ist wie das Feuer der Sonne und das Wahre daraus wie das Licht der Sonne.
Emanuel Swedenborg

Nie bekŸmmert es die Sonne, dass einige ihrer Strahlen weit und vergeblich in undankbaren Raum fallen und nur ein kleiner Teil auf den reflektierenden Planeten.
Ralph Waldo Emerson

Wer sagte, dass Gott gut sei, der tŠte ihm ebenso unrecht, als wer die Sonne schwarz hie§e.
Meister Eckhart

Wie die Sonne nur durch die †berlegenheit ihrer Anziehungskraft die Planeten in ihre Bahnen zwingt, so herrscht der Genius nur durch die immanente Schwerkraft seiner Persšnlichkeit ohne alle VielgeschŠftigkeit.
Konfuzius

Wird der Mensch auch in Zukunft dabei verharren, den Staub der Erde anzustarren? Oder wird er - um den Schatten seines Kšrpers nicht inmitten von Dornen und TotenschŠdeln zu sehen - seine Augen zur Sonne erheben?
Khalil Gibran

WŠr nicht das Auge sonnenhaft, Die Sonne kšnnt' es nie erblicken.
Johann Wolfgang von Goethe

WŠre niemand mehr, der liebte, die Sonne wŸrde erlšschen.
Victor Hugo

Die Sonne scheint Ÿber Gerechte und Ungerechte.
Die Bibel

Die Sonne ist die Universalarznei aus der Himmelsapotheke.
August von Kotzebue

Die Sonne bringt es an den Tag.
Sprichwort

Ja, es gibt Menschen, die die Sonne nur anschauen, um Flecken darauf zu finden.
Johannes Paul I.

Die Sonne scheint fŸr dich - deinethalben, und wenn sie mŸde wird, fŠngt der Mond an, und dann werden die Sterne angezŸndet.
Sšren Kierkegaard

Die Sonne ist nicht verschwunden, weil die Blinden sie nicht sehen.
Birgitta von Schweden

Die Sonne scheint auch hinter den Wolken.
Karl Friedrich Wilhelm Wander

Nichts Schšneres unter der Sonne, als unter der Sonne zu sein.
Ingeborg Bachmann

Nichts S٤res gibt es, als der Sonne Licht zu schaun.
Friedrich Schiller

Wie die Sonne nicht auf Lob und Bitte wartet, um aufzugehen, sondern eben leuchtet und von der ganzen Welt begr٤t wird, so darfst auch du weder schmeicheln noch Beifall brauchen, um Gutes zu tun.
Epiktet

Die Sonne bescheint nur das Auge des Mannes, aber in das Auge und das Herz des Kindes scheint sie hinein.
Ralph Waldo Emerson

Die Wahrheit soll wie die Sonne nicht zu hell sein: sonst §Ÿchten die Menschen in die Nacht und machen es dunkel.
Friedrich Nietzsche

DonÕt you know yet? It is your Light that lights the world.
Rumi